Kurzdarstellung (bisherige Struktur)

Abschluss

Bachelor of Laws (LL.B.)

Studiendauer/ECTS

6 Semester/180 ECTS

Charakteristika

 

  • Fundierte Vermittlung rechtswissenschaftlicher Arbeitsweisen
  • Klare Fokussierung auf die praxisrelevanten Bereiche des Wirtschaftsrechts und die betriebs- und volkswirtschaftlichen Grundlagen
  • Ausgeprägter Praxisbezug
  • Weiterentwicklung sozialer Kompetenzen

 

Internationalität

 

  • Fakultatives Auslandsstudium (5. Semester)
  • Englische Sprach- und Fachvorlesungen
  • Summer Schools
  • 70 ausländische Kooperationshochschulen

 

Praxisbezug

 

  • Dozenten aus der Praxis
  • Vorlesungen mit ausgeprägtem Praxisbezug
  • Hochschulinterne Veranstaltungen mit Unternehmerpersönlichkeiten
  • Konferenzen und Workshops zum Austausch von Forschung und Praxis

 

Besonderer Service

 

  • Individuelle Studienberatung
  • Regelmäßige Unternehmens-Exkursionen
  • Career Center (Vermittlung, Beratung, Training)
  • Mentoren- und Tutorenprogramme
  • Kinderbetreuungsangebote (Kita, Tagesmütternetzwerk)
  • Förderung besonderer Leistungen durch verschiedene Wettbewerbe

 

Studienbeginn

Winter- und Sommersemester

Bewerbungsfrist

15.01. Sommersemester
15.07. Wintersemester

Zulassungsvoraussetzungen

 

  • Allgemeine Hochschulreife
  • Fachgebundene Hochschulreife
  • Fachhochschulreife
  • Berufliche Qualifikation

 

Seite drucken